Kategorie: Inktober

Inktober wurde im Jahr 2009 von Jake Parker gegründet und gibts seither jährlich. Viele nehmen teil um den Monat zu nutzen ihre Zeichenkünste zu verbessern – oder die Gelegenheit zu nutzen diese mit anderen zu teilen. Für mich ist Inktober jedenfalls ein Abenteuer in das ich mich gerne stürze.

#inktober52 – Woche 12 bis 23

Irgendwie kam plötzlich Farbe ins Spiel. Das erste mal, als ich selbst dem Corona-Down etwas entgegensetzen wollte, und dann gabs im April Farben als Prompts. Mit Hilfe von Aquarellfarben hab ich das umgesetzt: Ich freute mich schon Woche für Woche auf den neuen Prompt um mir dann was zu überlegen was in meine Kästchen passen…

Von Claudia 6. Juni 2020 Aus

#inktober52 – Woche 1 bis 11

#inktober52, das heißt jede Woche eine Zeichnung mit Tinte, das klang ganz schön furchteinflösend. Ich hatte auch den Stress vom Inktober 2019 noch im Kopf. Ihr erinnert euch? Doch dann lief es dank der Idee alles einfacher und kleiner zu halten und statt DIN A 5 nur in etwa 7 qcm großen Kästchen zu zeichnen…

Von Claudia 13. März 2020 Aus

Inktober 52

Da flatterte mir Anfang Januar ne E-Mail von Jake Parker, dem Gründer des Inktober, ins Haus. Dieses Jahr versucht er mal was neues, nämlich wöchentliche Prompts, also den #inktober52 Natürlich liegt die ursprüngliche Idee darin mit Tinte bzw. Tusche etwas zu zeichnen, aber es geht um den Dpaß und beim Inktober selbst hab ich auch…

Von Claudia 11. Januar 2020 Aus

Inktober 2019 – Etappe 4

Endspurt! Die letzte Etappe des Inktober 2019 hat begonnen. Gehts nur mir so oder wir nicht alle ein bisschen „dizzy“? 😉 Mein erster Inktober war ein gewaltiges auf und ab. Mal war ich begeistert von dem was ich zustande brachte und am nächsten Tag total down weil es mir so gar nicht gefiel. Mal hatte…

Von Claudia 31. Oktober 2019 Aus

Inktober 2019 – Etappe 3

Ich kann’s kaum glauben, dass bereits der halbe Inktober rum ist und ich bisher tatsächlich unter Nutzung der offiziellen ‚prompt‘ was gezeichnet habe. Doch Anfang der Etappe bin ich in nem Tief: Ich kann nicht zeichnen und ich hab keine Ideen… Doch dann rapple ich mich wieder hoch. Was soll das rum-gejammer? Klar, dass nicht…

Von Claudia 22. Oktober 2019 Aus