Monat: Oktober 2020

Inktober 2020 (Woche 5/5)

“Das geht ja gut los!” Ich startete in die letzte Woche des Inktober mit Migräne und diesmal hatte ich nicht vorgearbeitet. Doch am Montag-Abend war ich dann soweit wieder hergestellt, dass ich zeichnen konnte. Ich war also weiter im Rennen und konnte den #inktober2020 erfolgreich abschließen. Ich hatte Erfolge und Misserfolge und hab aus genau…

Von ClaoWue 31. Oktober 2020 Aus

Inktober 2020 (Woche 4/5)

Am Wochenende vor dem Start in Woche vier des Inktober zeichnete ich schon mal die Küche in Tinte. Doch danach fühlte ich, dass erst mal die Luft raus war. Wie lange dauert der Oktober denn noch? Trotzdem war Tag für Tag die Prompts der Woche zu zeichnen – wobei es tatsächlich nur sechs Zeichnungen für…

Von Claudia 25. Oktober 2020 Aus

Inktober 2020 (Woche 3/5)

Wo bleibt nur die Zeit? Nun ist bereits die dritte Szene fertig gezeichnet. Bisher lief es ganz gut aber ich muss gestehen, dass ich teilweise etwas vorgearbeitet habe um nicht in Zeitdruck zu kommen – und das war echt ne gute Idee, weil ich in der letzten Woche ein paar Tage migränebedingt außer Gefecht gesetzt…

Von ClaoWue 18. Oktober 2020 Aus

Inktober 2020 (Woche 2/5)

Nach einer recht lockeren ersten Woche startete ich in die zweite. Die Vorzeichnung stand bereits und ich hatte Spaß beim tuschen der Szene, auch wenn das Monster in meinen Augen total daneben ging. Aber da der Fokus der Szene liegt ja auf dem Hamster und so find ich das Bild insgesamt gesehen in Ordnung. The…

Von Claudia 11. Oktober 2020 Aus

Inktober 2020 (Woche 1/5)

Und dann war er da, der erste Oktober. Die erste Woche ist mit ihren vier Tagen ja recht kurz – dennoch war ich echt aufgeregt und wagte kaum den ersten Federstrich. Mein Plan war täglich den Teil des Bildes für den Tages-Prompt zu zeichnen und das ganze dann am Sonntag fertigzustellen. Wie würde das laufen?…

Von Claudia 4. Oktober 2020 Aus